Der Newsletter von Gesundes Kinzigtal

Immer informiert bleiben
Kontakt
[]
1 Step 1
Info und Kontakt: Tel.: 07831 / 96 66 70 oder per E-Mail:
Ihre NamePflichfeld
Ihre Nachrichtan Gesundes Kinzigtal
0 /
Previous
Next

nl4_header_titel

Schnell, einfach, übersichtlich

Gesundes Kinzigtal geht mit neuer Website online!

Ein Dach für alle Gesundheitsthemen im Kinzigtal: Das ist die neue Website von Gesundes Kinzigtal. Von Ernährung über Sport- und Gesundheitskurse, Vorträge und natürlich einer praktischen Arztsuche gibt es auf gesundes-kinzigtal.de vieles zu entdecken und einfach zu finden.

Aufgeräumt, freundlich, hell und übersichtlich präsentiert sich die neue Startseite, von der aus alle Angebote von Gesundes Kinzigtal leicht und direkt zu erreichen sind. Auf einen Blick erfahren Besucher der Homepage dort die aktuellen Kurs- und Veranstaltungstermine in der Gesundheitswelt und bei unseren Partnern, können einen Haus- oder Facharzt finden sowie unsere neuesten Nachrichten. „Im Mittelpunkt unserer überarbeiteten Homepage steht die Information. Wer uns besucht, soll das, was er sucht, schnell finden oder sogar direkt angeboten bekommen“, sagt Pressesprecherin Saskia Hynek.

Ganz gleich ob es sich Workshops für Arbeitnehmer aus dem Geschäftsbereich Gesunde Betriebe, Weiterbildungsangebote für Kindergartenpersonal oder Fachvorträge für alle Interessierten handelt: Ein Klick reicht, um die Termine im Kalender übersichtlich und nach Interessen geordnet anzuzeigen. Und die Anmeldung für viele Angebote ist nun auch einfacher, da sie online möglich ist.

Selbstverständlich bietet die neue Website auch alle Informationen rund um Gesundes Kinzigtal, die integrierte Versorgung, dem Unternehmen an sich sowie den verschiedenen Aktivitäten. „Wir haben unsere Angebote, die bisher auf verschiedenen Seiten erreichbar waren, hier gebündelt und damit leichter zugänglich gemacht“, sagt Saskia Hynek. „Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Und nehmen auch Ihre Kritik – positiv wie negativ – gern auf.

Viel Spaß mit der neuen Website wünscht Ihr Team Gesundes Kinzigtal


 

Aktiv in die Nachferienzeit

nl4_header_september

 

Auch wenn es schade ist: Die Sommerferien neigen sich dem Ende zu. Und damit beginnen auch wieder viele Kurse von Gesundes Kinzigtal. Hier haben wir eine kleine Auswahl zusammengestellt:

Von Freitag, 2. September, an lädt Janina Stunder zu Dehn-, Atem- und Bewegungsübungen ein, bei denen das Lachen im Mittelpunkt steht. Lach-Yoga verbindet Fröhlichkeit mit Körperlichkeit. Der Kurs „Gut gelaunt ins Wochenende“ wird an drei aufeinanderfolgenden Freitagen angeboten, findet in der Gesundheitswelt in Hausach statt und beginnt jeweils um 16 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Am Montag, 5. September, startet das Bewegungsangebot „Rund um fit – Fitness für Mollige“ (Ver-162-01-3) nach der Sommerpause. Im Top-Life in Berghaupten geht es wöchentlich um Aktivität und Sport in einer kleinen Gruppe von Gleichgesinnten. Beginn ist jeweils 19 Uhr, dann wird der eigene Körper eine dreiviertel Stunde auf Trab gebracht. Das fortlaufende Angebot kostet pro Quartal 84 Euro, für Freunde und Mitglieder von Gesundes Kinzigtal fallen 78 Euro an.

Acht Einheiten für den Beckenboden: Am Montag, 19. September, startet das Beckenbodentraining „Starke Mitte“ für Männer und Frauen mit Sporttherapeutin Marina Waidele in der gesund+aktiv Kurswelt. Eine Übungsstunde ist jeweils 60 Minuten lang, um 16.10 Uhr beginnt das Training für einen kräftigeren Beckenboden (Anmeldenummer GW-162-01-11). Das stärkt nicht nur den gesamten Halteapparat, sondern beugt einer Blasenschwäche vor. Die Kursgebühr beträgt 92 Euro für Nichtmitglieder, Freunde von Gesundes Kinzigtal zahlen 80 Euro und Mitglieder nur 68 Euro.

Ebenfalls ab Montag, 19. September startet der Kurs: Sturzprävention – Trittsicher im Alltag mit Sporttherapeutin Marina Waidele in der gesund+aktiv Kurswelt. 8 Einheiten, jeweils von 15 bis 16 Uhr. Durch gezielte Übungen zur Sturzprävention können Sie mehr Sicherheit in Ihren Alltag bringen und Gleichgewicht und Kraft trainieren, um möglichst lange mobil und trittsicher zu bleiben. Die Kursgebühr beträgt 92 Euro für Nichtmitglieder, Freunde von Gesundes Kinzigtal zahlen 80 Euro und Mitglieder nur 68 Euro.

„Roll Dich fit!“ lautet das Motto des Faszientrainings (GW-162-0121), das am 20. September startet. An drei aufeinanderfolgenden Dienstagen kommt die Blackroll zum Einsatz und zeigt, was eine kleine Massagerolle so alles an positiven Ergebnissen hervorbringen kann. Rückenschmerzen lassen sich so lösen und das Wohlbefinden steigern. Der Kurs mit seinen drei Einheiten, die morgens zwischen 10.10 und 11.10 Uhr in der gesund+aktiv Trainingswelt stattfinden, kostet 35 Euro für Nichtmitglieder, Freunde von Gesundes Kinzigtal zahlen 30 Euro und Mitglieder lediglich 26 Euro.

Und: Am 30. September startet ein neuer, kostenfreier INSEA-Selbstmanagement-Kurse „Gesund und aktiv leben“ in der Gesundheitswelt Kinzigtal. Der Kurs findet an 6 Terminen statt und dauert jeweils von 16 bis 18.30 Uhr.

Eine Übersicht unserer Angebote und das Online-Anmeldeformular finden Sie hier.

 


Aktueller Lesestoff

nl4_header_KA

Am letzten Wochenende der Sommerferien wird es wieder in den Briefkästen zu finden sein: KINZIGTAL aktiv, das Magazin von Gesundes Kinzigtal. Wir waren für Sie auf dem Guck-a-mol-Wegle unterwegs, haben uns die Vereinslandschaft angeschaut und das Fahrrad herausgeholt, um Bonuspunkte zu sammeln. Seien Sie gespannt.

Ab dem 9. September im Briefkasten, in vielen Arztpraxen und als Download kostenlos erhältlich.

 


Sind Sie bei der Techniker Krankenkasse versichert?

nl4_header_tk

Dann haben wir gute Nachrichten für Sie: Denn ab sofort stehen Ihnen – wie den Versicherten von AOK Baden-Württemberg und LKK Baden-Württemberg – viele unserer Angebote zu besonderen Konditionen offen, sofern Sie in unserem Versorgungsgebiet wohnen (Mehr Info dazu hier). Seit Beginn des dritten Quartals vor wenigen Wochen hat die Partnerschaft zwischen TK und Gesundes Kinzigtal bestand. Darüber freuen wir uns, weil wir damit noch mehr Menschen mit unseren Angeboten erreichen. Darüber freuen sich auch die Verantwortlichen der Techniker Krankenkasse. Andreas Vogt, Leiter der TK-Landesvertretung Baden-Württemberg: „Gesundes Kinzigtal mit seinen kooperierenden Ärzten und Therapeuten zeigt ein großes Engagement und beeindruckende Erfolge.“ Daher schließe man sich gern an.

Zu den Angeboten, bei deren Teilnahme TK-Versicherte finanziell unterstützt werden, zählen Starkes Herz – gezielt gegen Herzschwäche, Gesundes Gewicht – jetzt gehe ich es an, Starker Rückhalt – mein gesunder Rücken, Starke Muskeln – Feste Knochen und Im Gleichgewicht – meinen Blutdruck im Griff.

 


Am 08. Oktober ist Männergesundheitstag!

maennergesundheit-header

Wie steht es um die Gesundheit von Männern: Sind Männer wirklich das „starke Geschlecht“? Nein, denn auch heute haben Männer noch immer eine geringere Lebenserwartung als Frauen und sind oftmals höheren Risiken am Arbeitsplatz ausgesetzt. Im Leben eines jeden Mannes gibt es außerdem Phasen, in denen er sich speziellen Herausforderungen stellen muss. Bei unserem Männergesundheitstag, am Samstag, 08. Oktober 2016 von 10:30 – 16:00 Uhr in derGesundheitswelt Kinzigtal, möchten wir die Männergesundheit aus ganz verschiedenen Blickwinkeln betrachten und mit Ihnen diskutieren. Das Programm finden Sie hier.

 


10 Jahre Gesundes Kinzigtal. Der Jahresbericht 2015 ist da.

nl4_header_jahresbericht

2015 war für Gesundes Kinzigtal ein besonderes Jahr aus mehreren Gründen. Zum einen durften wir unseren zehnten Geburtstag feiern, zum anderen die Fertigstellung der und den Umzug in die Gesundheitswelt in Hausach. Was sonst noch alles passiert ist, das ist im Jahresbericht 2015 nachzulesen. Den erhalten Sie kostenlos in der Gesundheitswelt Kinzigtal in Hausach und hier direkt als Download.

 


Feedback & Mitarbeiter

Haben Sie Fragen, Anregungen, Lob oder Kritik für uns? Dann sollten Sie uns auch erreichen können: Gesundheitswelt Kinzigtal | Eisenbahnstraße 17 | 77756 Hausach. Telefon: 07831 / 96 66 70 | Fax: 07831 / 96 66 71 99. E-Mail: info@gesundes-kinzigtal.de

Wenn Sie auf der Suche nach einem Ansprechpartner für einen bestimmten Bereich sind, finden Sie hier alle unsere Mitarbeiter.