Seit Montag, 1. Juli 2019, steht Dr. Christoph Löschmann an der Spitze von Gesundes Kinzigtal. Der gebürtige Südbadener übernimmt die Geschäftsführung von Dr. Brigitte Stunder und Dr. Alexander Pimperl. „Wir freuen uns, dass wir mit Herrn Löschmann einen im Gesundheitswesen erfahrenen und regional verankerten Geschäftsführer für Gesundes Kinzigtal gewinnen konnten. Wir sind uns sicher, dass wir gemeinsam für die Gesundheit der Bevölkerung im Kinzigtal noch viel erreichen können“, kommentierte Pimperl den Wechsel.

 

Christoph Löschmann kommt mit einer mehr als 20-jährigen Erfahrung in verschiedenen Führungspositionen im Gesundheitswesen, zuletzt war er Geschäftsführer einer psychosomatischen Privatklinik in Oberschwaben. Seine Ziele mit dem Unternehmen hat er so zusammengefasst: „Wir wollen das gute und stabile Netzwerk, dass Gesundes Kinzigtal in den vergangenen Jahren aufgebaut und verwirklicht hat, weiter ausbauen und noch stärker in der Region verankern.“

 

 

 

Zur Pressemitteilung