Fussgymnastik

Sie tragen uns durchs Leben und bekommen doch meist viel zu wenig Aufmerksamkeit von uns – unsere Füße. Mit unserem Workshop rücken wir unsere vernachlässigten Füße und Zehen ins Blickfeld. Das Training trägt dazu bei, deren Muskeln zu stärken, ihre Beweglichkeit anzuregen und den Fuß ausdauernder und gelenkiger zu machen.

Unser Fußfitness-Workshop am Dienstag, 22. Oktober 2019, will nicht nur durch Fuß-Gymnastik überzeugen, sondern auch Tipps und Anregungen rund um unseren Stütz- und Bewegungsapparat liefern. Neben praktischen Übungen, mit denen die Fußfitness gezielt trainiert wird und die sich ganz einfach in den Alltag einbauen lassen, erfahren Sie viel Wissenswertes rund um ihre Füße und aktivieren diese später bewusster. Die Übungen werden barfuß durchgeführt, Leiter des Kurses ist Patrik Bothor.

Zur Einstimmung, Vor- oder auch Nachbereitung stellen wir Ihnen an dieser Stelle zwei Übungen vor.

Übung 1

Stellen Sie sich fest auf den Boden und heben Sie dann nur die großen Zehen (1) für sechs Sekunden an und drücken die anderen Zehen auf den Boden. Danach entspannen Sie - ebenfalls für einige Sekunden (2). Anschließend drücken Sie die großen Zehen auf den Boden und heben die restlichen Zehen ab (3). Wiederholen Sie die Übungen zwei- bis dreimal

Übung 2

Spreizen Sie abwechselnd den großen Zeh nach hinten (1) und nach vorn (2) ab. Wechseln Sie jeweils rechten und linken Fuß. Wiederholen Sie die Übungen zwei- bis dreimal. Üben Sie dabei keinen Druck auf den Fuß aus.