Dass die Integrierte Versorgung auf Basis eines Shared-Savings-Modells von Gesundes Kinzigtal in Deutschland einen besonderen Stellenwert einnimmt, wurde beim zehnten Jahreskongress des Bundesverbands Managed Care (BMC) in Berlin deutlich. Diese Versorgungsform, bei der die Bezahlung der Leistungserbringer stärker Bezug nimmt auf die Qualität der Betreuung und präventive Maßnahmen, sei wieder stärker in den Fokus gerückt. Allerdings vor allem im Ausland, wird Dr. Volker Amelung, Vorstandsvorsitzender des Verbands, in einem Bericht auf dem Nachrichtenportal Bibliomedmanager zum Jahreskongress zitiert. Da heißt es dann: In der deutschen Realität seien Shared-Savings-Modelle allerdings Einzelfälle – wie etwa „Gesundes Kinzigtal“ oder das Innovationsfonds-Projekt in Billstedt-Horn.

Den Link zum Artikel «Amelung: “Wir sollten weniger über Anreize reden”» finden Sie hier.

Alles was Sie über uns wissen müssen.

Zu unseren FAQ.