Seit vergangenem Dienstag läuft im Design Center der Duravit in Hornberg eine Impfaktion. Beteiligt sind die Praxis am Bärenplatz und Gesundes Kinzigtal. Die Aktion ist geplant bis zum 22. Dezember. Vorgesehen sind 60 bis 80 Impfungen pro Tag, wenn der Impfstoffe wie bestellt geliefert werde, heißt es dazu. Im Mittelpunkt stehen Boosterimpfungen – also Auffrischungen des vorhandenen Impfschutzes.

„Wir haben bei Duravit den Platz, die Infrastruktur und die Organisation, um einen reibungslosen Ablauf der Impfungen gemäß der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg sicherzustellen“, erläutert Thomas Stammel. Der Vorstand Technik der Duravit AG weiter: „Duravit will seinen Beitrag im Kampf gegen die Pandemie als Unternehmen leisten. Wir tragen soziale Verantwortung – gerade in dieser schwierigen Zeit. Wir engagieren uns zu 100 Prozent zusammen mit der ‘Gesundes Kinzigtal GmbH’, mit den Ärzten am Bärenplatz und hier insbesondere zusammen mit Martin Wetzel als unseren Partner im Kampf gegen die Pandemie in den vergangenen Jahren.“

Das Angebot war kaum bekannt, da waren die ersten Termine bereits vergeben. Schon am ersten Tag meldeten sich mehr Impfwillige an, als in den zwölf Werktagen bis 22. Dezember überhaupt geimpft werden können, meldet das Offenburger Tageblatt.

Das Engagement von Duravit sei nicht selbstverständlich, ergänzt Dr. Christoph Löschmann, Geschäftsführer von Gesundes Kinzigtal: „Die Impfaktion ist ein Zeichen der Verantwortung und der Verbundenheit mit der Region, und sie passt zu unserem Leitspruch: ‚Gemeinsam aktiv für Ihre Gesundheit‘. Daher freuen wir uns über dieses Engagement und unterstützen es sehr gern.“

Martin Wetzel von den Ärzten am Bärenplatz: “Impfen ohne Termin wäre bestimmt keine schlechte Idee und für manche/n auch durchaus bequem. In Pandemiezeiten wie diesen halten wir es allerdings nicht für angebracht, wenn viele Menschen zum Teil stundenlang zusammenkommen und auf eine Impfung warten. Und die unter Umständen dann ohne Impfung nach Hause geschickt werden müssen, weil nicht genug Impfstoff vorhanden ist.“ Daher ist eine Impfung ohne Termin während der Impfaktion im Duravit-Design-Center leider nicht möglich.