Termin Details


Samstag, 09.11.2019

13.00-17.45 Uhr

Offenburg, Stadtteil- und Familienzentrum am Mühlbach
Vogesenstraße 14

Dietmar Krieger
Trauerpädagoge, Atem- & Körpertherapeut, LifeCoach

und weitere Referenten

Gebühr: 15 € 

Anmeldung:
Telefon: 0781 / 9 48 52 46
E-Mail: mail @ dietmarkrieger.de

Die Veranstalter des Offenburger Männertages möchten mit Männern Wege zu einer zeitgemäßen und neuverstandenen Männlichkeit entwickeln. Dazu führt der Weg eines Mannes sehr oft aus dem dominanten Einfluss des Weiblichen zu einem neuen Kontakt mit Männern - hin zu echten Männerfreundschaften. Ehrlich und emotional stärkend! Vielen Männern fehlt eine Initiation ins Mannsein, und so laufen sie oft verloren den Frauen hinterher. Sie bleiben ewiger Rebell gegen den Vater oder ziehen sich auf eine emotionslose und arrogante Position als Besserwisser zurück. Um aber als Mann ein selbstbestimmtes Leben in Freiheit und Stärke leben zu können, muss man(n) sich auf den Weg machen.

Der Vortrag, die Workshops, die Gespräche und der Austausch beim Männertag wollen dazu aufrütteln und Männern zu einem Weg ermutigen, wie sie ihre männliche Identität neu entdecken können. Selbstbewusstsein und emotionale Autonomie werden so gestärkt. Ein Mann, der selbstbewusst seine Männlichkeit lebt und unabhängig ist, spürt die Kraft der Liebe in sich und trägt sie kraftvoll in diese Welt. Die Angebote beim Männertag liefern also Handwerkszeug für eine positive Lebensgestaltung und ermutigen Männer dazu, eigene Perspektiven, Erlebnis- und Ausdrucksweisen sowie individuelle Lebensformen zu entwickeln.