Krankenkassen

Starke Partner

Mit diesen Krankenkassen arbeiten wir zusammen

Investitionen in die Gesundheitsversorgung sind zum einen mit Risiko behaftet, zum anderen geht es um große Summen. Wer, wie Gesundes Kinzigtal, neue Impulse für das Gesundheitssystem der Bundesrepublik setzen möchte, braucht dafür ein stabiles wirtschaftliches Fundament und darüber hinaus finanzielle Mittel. Nach der Gründung der GmbH 2005 wurden Partner gesucht und gefunden: Die AOK Baden-Württemberg sah in dem Vorhaben gute und vernünftige Ansätze. Durch deren Engagement wurde aus der Idee die Gesundes Kinzigtal GmbH mit ihren Angeboten. Denn ohne die Anschubfinanzierung wäre es weder möglich gewesen, eine technische und soziale Infrastruktur aufzubauen, noch Mitarbeiter und Mitstreiter zu gewinnen.

 

Neben der AOK Baden-Württemberg hatte sich auch die ehemalige LKK Baden-Württemberg (heute: Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau, SVLFG) mit einem langfristigen Vertrag an an der Integrierten Versorgung Gesundes Kinzigtal beteiligt. Während der Vertrag mit der AOK mehrmals verlängert wurde und weiterhin Bestand hat, lief das Vertragsverhältnis mit der SVLFG zum 31.12.2021 aus.

Ziel der Verträge war und ist es, dass Gesundes Kinzigtal durch eine gezielte Optimierung des regionalen Gesundheitssystems, die insbesondere nicht zu Lasten des einzelnen Patienten geht, für ein besseres Kosten-Nutzen-Verhältnis sorgt. Für die Berechnung werden die Patientenkosten im Versorgungsbereich von Gesundes Kinzigtal mit denen im Bund und in Baden-Württemberg verglichen: Aus der Differenz - sofern diese für Gesundes Kinzigtal spricht - wird das Honorar für Gesundes Kinzigtal ermittelt.

Florian Kirchhoff

Florian Kirchhoff

INTEGRIERTE VERSORGUNG

Abteilungsleitung

Telefon: 07831 / 96 66 70