Für das Gelingen gemeinsamer Aufgaben ist es notwendig, dass Teams gut zusammen arbeiten. Der Zusammenhalt und das Miteinander in einer Belegschaft oder unter Kollegen ist wichtig. Diesen Gedanken lebt auch Gesundes Kinzigtal. Regelmäßige Veranstaltungen, zu denen das gesamte Team eingeladen ist, tragen dazu bei, diesen Anspruch umzusetzen.

In diesem Sommer war das Team um den neuen Geschäftsführer Dr. Christoph Löschmann und seinen beiden Vorgängern Dr. Brigitte Stunder und Dr. Alexander Pimperl zuerst auf dem Panorama-Kneipp-Weg unterwegs. Anschließend hatten die Aktiven des BSC Zell zum Schnuppertraining eingeladen. Der Bericht des Bogenschützenclubs lässt sich sowohl auf deren Website als auch auf der Seite des Wochenblatts Staz nachlesen.