Daten & Fakten

Aus einem Modellprojekt wird ein gesundes Kinzigtal

Ein Tal mit vielen Gesichtern

Gesundes Kinzigtal umfasst – der Name verrät es – einen Abschnitt des Kinzigtals inklusive seiner Nebentäler in Baden-Württemberg. Die Region ist Teil des Ortenaukreises und erstreckt sich von Ohlsbach im Nordwesten bis Hornberg im Südosten. Sie liegt im Städteviereck Offenburg, Freudenstadt, Villingen-Schwenningen und Freiburg.

Das Mittlere Kinzigtal ist eine ländlich strukturierte Region im Schwarzwald, deren Wirtschaft vor allem von kleinen und mittelständischen Betrieben geprägt ist. Hier leben rund 69.500 Menschen. Knapp die Hälfte der Bewohner sind bei der AOK oder der LKK - unseren Partnern der ersten Stunde - krankenversichert und haben so die Möglichkeit, an der Integrierten Versorgung Gesundes Kinzigtal teilzunehmen. Versicherten der TK stehen seit dem dritten Quartal 2016 ebenfalls einige Angebote der Integrierten Versorgung offen.

Von den im Versorgungsgebiet niedergelassenen Haus- und Fachärzten sowie Psychotherapeuten sind circa die Hälfte Mitglied, das heißt Leistungspartner von Gesundes Kinzigtal. Darüber hinaus sind weitere Fachärzte in Lahr, Offenburg sowie Schramberg und Villingen-Schwenningen beteiligt. Außerdem mit dabei: 44 Kooperationsvereine, 15 Apotheken, 5 Fitnessstudios sowie 18 weitere Kooperationspartner aus der Region.

Weitere Informationen finden Sie in unserem aktuellen Jahresbericht.

Saskia Hynek

Saskia Hynek

ABTEILUNG UNTERNEHMENSKOMMUNIKATION UND MARKETING

Abteilungsleiterin

Telefon 07831 / 96 66 70
s.hynek@gesundes-kinzigtal.de